DE EN

Informationen zur Barrierefreiheit

Die D-Trust GmbH legt großen Wert auf ein barrierefreies Angebot für alle Nutzer. Für Menschen mit Beeinträchtigungen bieten die Portale und Webseiten der D-Trust GmbH den uneingeschränkten Zugang zu allen elektronischen Diensten und Inhalten.

Grundlage für die barrierefreie Gestaltung der Portale und Webseiten ist die Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BITV). Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der BITV 2.0.

Folgende Maßnahmen zur Barrierefreiheit sind definiert:

Webseiten und Portale für Zertifikatsprodukte

Die Webseiten und Portale der D-Trust sind grundsätzlich nach einheitlichen Vorgaben gestaltet.

Wahrnehmbarkeit

Bilder und Audio

Strukturierende Elemente

Unterscheidbarkeit

Bedienbarkeit

Eingaben per Tastatur

Ausreichend Zeit zum Lesen und Verstehen

Keine anfallsauslösenden Elemente

Navigationshilfen

Verständlichkeit

Sprache

Vorhersehbare Funktion

Eingabehilfen

Robustheit

Karten- und Papierprodukte

Software-Produkte

Als einziges Software-Produkt bietet D-Trust den Card Assistant zur Initialisierung seines Kartenproduktes an.

Wahrnehmbarkeit

Bilder und Audio

Unterscheidbarkeit

Bedienbarkeit

Die Bedienbarkeit soll insbesondere auch mit Hilfe von unterstützender Technik für behinderte Personen möglich sein.

Ausreichend Zeit zum Lesen und Verstehen

Keine anfallsauslösenden Elemente

Verständlichkeit

Sprache

Vorhersehbare Funktion

Robustheit